EXPRESS-
ZUSTELLUNG
KOSTENLOSER VERSAND
IMMER GELAGERT

Valetra 20mg

Valetra 20mg
Das Medikament Valetra 20mg ist ein Arzneimittel für die Lösung der Probleme, die mit der Erektion oder erektilen Dysfunktion verbunden sind. Valetra 20mg ist sehr wirksam und die meisten Anwender dieses Präparats sind damit äußerst zufrieden. Und zwar vor allem dank dem schnellen Wirkungseintritt und der langen Wirkungsdauer. Bislang wurden überdies bei den Anwendern, für die dieses Arzneimittelbestimmt ist, keine besonders schwerwiegenden Nebenwirkungen beobachtet.
+ mehr Informationen
Auf Lager
Inhalt tablette20mg
WirkstoffVARDENAFIL
Anwendung20-30 min.
Wirkungszeitbis 12 Stunden
Empfehlen dem Bekannten
Schicken die Anfrage an die Ware
Produkt
Menge
Packung
Gesamt
Kaufen
Valetra 20mg

Valetra 20mg

2 packung: (20 Stück)17,00 €34,00 €
4 packung: (40 Stück)16,00 €64,00 €
6 packung: (60 Stück)14,00 €84,00 €
8 packung: (80 Stück)12,38 €99,00 €
10 packung: (100 Stück)11,60 €116,00 €
15 packung: (150 Stück)10,80 €162,00 €
20 packung: (200 Stück)9,80 €196,00 €
30 packung: (300 Stück)9,13 €274,00 €
40 packung: (400 Stück)7,98 €319,00 €
50 packung: (500 Stück)6,76 €338,00 €
Produktbeschreibung

Valetra 20mg für die Potenzsteigerung

Der renommierte pharmazeutische Hersteller Shree Venkatesh dachte an die meisten Symptome, die mit der erektilen Dysfunktion verbunden sind, daher ist das Präparat sehr effektiv. Zu den größten Vorteilen von Valetra 20mg gehören der schnelle Wirkungseintritt und die lange Wirkungsdauer, die relativ lange nach der Tabletteneinnahme andauert. Bei den meisten Anwendern dieses Arzneimittels zeigt sich das erste Ergebnis schon 20 Minuten nach der Einnahme und dauert ungefähr während 12 Stunden an.

Wirkmechanismus der Tabletten Valetra 20mg

Die Tabletten Valetra enthalten den Wirkstoff Vardenafil. Diese Substanz gehört zur Gruppe der Phosphodiesterase-Hemmer Typ 5 (PDE-5). Valetra hemmt dank diesem den Abbau des cGMP-Nukleotids, das bei der sexuellen Erregung freigesetzt wird. Das cGMP-Nukleotid ist für die Erweiterung der Gefäße in der Penisnähe verantwortlich. Dadurch kommt es zu deutlich besserer Strömung des Blutes in die Gefäße und zur stärkeren Erektion.

Das Präparat Valetra 20mg ist für Männer mit erektiler Dysfunktion bestimmt

Die Tabletten Valetra 20mg zur Behandlung der erektilen Dysfunktion dürfen von Männern angewendet werden, die volljährig wurden, d.h. 18 Jahre erreicht haben, und an Potenzproblemen leiden. Valetra ist ein Arzneimittel der neuen Generation, das dank der sehr guten Verdaulichkeit und nur selten vorkommenden unerwünschten Wirkungen auch für Männer mit Diabetes, erhöhtem Cholesterinspiegel und hohem Blutdruck geeignet ist. Das Arzneimittel Valetra wird vor allem bei Patienten über 50 Jahre empfohlen, bei denen die gefragte Wirkung durch die anderen Arzneimittel, wie Viagra oder Cialis, nicht erreicht wird.

Anwendungsart der Tabletten Valetra 20mg

Um die schnellste Wirkung zu erreichen, empfiehlt es sich, die Tablette Valetra auf nüchternen Magen zu nehmen. Bei der Einnahme der Tablette in Kombination mit Speisen ist die verzögerte Wirkung des Arzneimittels einzubeziehen. Die Wirkung tritt nach der Valetra-Einnahme innerhalb von 20-60 Minuten ein. Bei manchen Männern tritt die Wirkung auch schon früher ein, und zwar schon nach 15 Minuten. Valetra 20mg wirkt bis 12 Stunden und es empfiehlt sich nicht, mehr als eine Tablette am Tag zu nehmen.

Für wen ist Valetra 20mg nicht geeignet?

Bevor Sie sich entscheiden das Arzneimittel Valetra zur Lösung der Probleme mit der erektilen Dysfunktion zu verwenden, beraten Sie sich mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Teilen Sie ihm mit, welche Arzneimittel Sie aktuell einnehmen, damit man unvorhersehbare Wechselwirkungsfolgen verhindert. Dies ist sehr wichtig, wenn Sie Arzneimittel, die Nitrate, Nitroglycerin enthalten, oder Arzneimittel für die Behandlung von Herzrhythmusstörungen einnehmen Das Präparat Valetra sollte nicht bei stärkerem Herzklopfen, oder wenn Sie einen Herz- oder Hirninfarkt durchgemacht haben, eingenommen. Valetra wird ebenfalls nicht bei Männern über 75 Jahre und im Falle von Leber- oder Nierenerkrankungen, bzw. bei Dialysepatienten empfohlen. Die Anwendung von Valetra kann in diesen Fällen bis zu ernsthaften gesundheitlichen Komplikationen führen.

Mögliche Nebenwirkungen des Präparats Valetra 20mg

Diese Nebenwirkungen sind mit der jeweiligen Reaktion auf den Wirkstoff des Arzneimittels verbunden, es bedeutet jedoch nicht, dass jedwedes der Symptome auftreten muss. Die meisten Männer merken keine Nebenwirkungen, beziehungsweise nur im minimalen Umfang. Zu den sehr häufigen Beschwerden gehören Kopfschmerzen, die häufigen Nebenwirkungen sind Schwindel, Verdauungsprobleme oder verstopfte Nase. Zu den weniger häufig vorkommenden gehören Übelkeit oder Erbrechen, Darmstörungen, Schläfrigkeit und Müdigkeit, Schwindel oder Gelenkschmerzen. Selten können auch abnormale Herzfrequenzen, Nasenbluten, Brustschmerz oder Krämpfe auftreten. Die vorstehend erwähnten Nebenwirkungen müssen gar nicht vorkommen, anderenfalls zögern Sie nicht, sich mit Ihrem Arzt oder Apotheker zu beraten, die Ihnen eventuell ein geeigneteres Präparat für die Lösung der erektilen Dysfunktion empfehlen können.

Wie wird das Präparat Valetra 20mg aufbewahrt?

Bei Temperaturen bis 30 Grad Celsius. Bewahren Sie dieses Arzneimittel in der Originalverpackung und schützen Sie es Feuchtigkeit.

Zurück zum Warenauflisten
Warenkorb
Warenkorb ist leer
Versandfertig
in 48 Stunden
Bestellungen versandfertig in 48 Stunden nach Erhalt.
Kostenloser Versand
Kostenloser Versand für alle Bestellungen.
Diskrete Verpackung
Diskrete und unmarkierten Verpackung.
© 2017 EREdic
Bestellungen
Unsere AGB